Neues Entsorgungszentrum Rurbenden in Niederzier eröffnet


Die AWA Entsorgung GmbH hat im Auftrag des Zweckverbandes Entsorgungsregion West (ZEW) in Huchem-Stammeln das neue Entsorgungszentrum Rurbenden eröffnet.

Im Gewerbegebiet Rurbenden/Talbenden in der Neuen Straße 20, hinter dem großen Hornbach-Baumarkt gelegen, bietet das Zentrum ein breites Spektrum zur Entsorgung und Verwertung von Abfällen aus Haushalten sowie aus dem Kleingewerbe. Zahlreiche Schüttboxen und Container stehen zur Aufnahme der Wertstoffe und Abfälle bereit.

Viele Wertstoffe und Abfälle können kostenfrei abgegeben werden, zum Beispiel Elektrogeräte, Papier, Textilien, Glas, Metall aber auch Batterien und Dispersionsfarben.

Ein besonderer Service: auch für die Abgabe von schadstoffhaltigen Abfälle wie Lacke und Chemikalien (bis maximal 15 Liter bzw.15 Kilogramm pro Anlieferung und Tag) ist gebührenfrei.

Bei Abfällen wie Sperrmüll, Holz, Hartkunststoffen, Bauschutt, sauberem Styropor sowie Autoreifen werden die Gebühren für die Entsorgung und Verwertung nach Volumen(Kubikmeter) berechnet.

So kostet eine Kofferraum-Ladung bis zu einem halben Kubikmeter pauschal 10 Euro, bis zu einem Kubikmeter 20 Euro und bis anderthalb Kubikmeter 30 Euro. Für Grünschnitt gelten bei gleich großen Mengen die Gebühren von 3, 6 bzw. 9 Euro.

Anderthalb Kubikmeter stellen gleichzeitig die maximale Menge an gebührenpflichtigen Abfällen dar, die Nutzer des Entsorgungszentrums pro Tag bringen dürfen.

Angenommen werden auch asbesthaltige Abfälle sowie Mineralfasern wie Glas- und Steinwolle. Für die Anlieferung gelten besondere Annahmebedingungen, die vor der Anlieferung bei der Abfallberatung unter der Telefon Nr.: 02403-8766 353 erfragt werden sollten.

Weitere Informationen bietet der „Abfallkompass Entsorgungszentrum Rurbenden Niederzier“, eine Broschüre im handlichen Format, die vor Ort oder in den umliegenden Gemeinden in den Rathäusern erhältlich ist.

Das neue Entsorgungszentrum Rurbenden verkürzt vor allen den Bürgern der umliegenden Gemeinden im Nordkreis Düren die Wege zu einer umweltgerechten Verwertung und Entsorgung ihrer Abfälle, die dafür bislang bis zum Entsorgungszentren Warden und Horm fahren mussten.

Es ist an drei Tagen in der Woche geöffnet: mittwochs und freitags von 10 bis 18 Uhr, sowie samstags von 8 bis 16 Uhr.

Weitere Informationen erhalten Sie unter der Telefonnummer 02403-8766-353 oder unter folgendem Link
 

Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung

Rathaus Nörvenich
Montag bis Freitag:
8:00 Uhr bis 12:00 Uhr
1. und 3. Dienstag im Monat:
14:00 Uhr bis 15:30 Uhr
Donnerstag:
14:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Gefährdung der Öffent-
lichen Sicherheit und Ordnung:
Tel. 112 oder 110

Sollte die Beseitigung der Störung in den Zuständig-
keitsbereich der Gemein-
deorgane fallen, werden die zuständigen Gemein-
deorgane über die Leit-
stelle (112) alarmiert.
 

Anschrift/Kontakt

Anschrift und Kontakt

Gemeinde Nörvenich
Der Bürgermeister
Bahnhofstraße 25
52388 Nörvenich

Telefon: 02426/101-0
Telefax: 02426/101-700
eMail: geschützte E-Mail-Adresse als Grafik

Sie erreichen das Rathaus mit dem Bus (Linie 208), Haltestelle Burgpark.

Parkplätze finden Sie direkt hinter Rathaus - Neffeltalhalle, in der Rathausstraße (Parkscheibe!)

Parkplätze für Menschen mit Behinderung befinden sich in der Rathausstraße.