Freizeit und Erholung

Sportplätze und Bolzplätze

Sportplätze gibt es in Binsfeld, Dorweiler, Eschweiler über feld, Frauwüllesheim, Hochkirchen, Pingsheim, Rath, Rommelsheim und Wissersheim. Zusätzlich gibt es noch viele Bolzplätze.

Tennisplätze

Tennisplätze gibt es in zwei Orten, nämlich in Binsfeld am Sportplatz und in Nörvenich in der Medardusstraße.

Sport- bzw. Turnhallen

In Nörvenich gibt es eine Sporthalle, in Eschweiler über Feld eine Turnhalle. Belegungstermine für beide Hallen vergibt Frau Amend, im Rathaus Zimmer 66, Telefon 0 24 26 / 101 - 66.

Grillhütte Nörvenich

In der Neffelbachaue am Schulzentrum Nörvenich befindet sich eine Grillhütte mit Strom- und Wasseranschluss. Sie wird gegen Entgelt vermietet. Auskünfte und Anmeldungen bei Frau Silvia Hey, Nörvenich-Hochkirchen, Neffeltalstr. 12, Telefon 0 24 26 / 90 13 94.

Bubenheimer Spieleland

Aus einem Maislabyrinth entstand das Bubenheimer Spieleland, welches von Kindern und auch Erwachsenen aus Nah unf Fern gerne besucht wird.

Modellflugplatz

Östlich von Eggersheim oberhalb des Neffelbachhanges gibt es einen Modellflugplatz

Radfernweg "Kaiser-Route"

Die Kaiser-Route ist ein Radfernweg, der von Aachen nach Paderborn verläuft. Er ist 480 km lang. Die Route durchquert die Gemeinde in West-Ost-Richtung.

Weitere Radwanderwege

Am Neffelbach entlang verläuft ein Radwanderweg von Nörvenich bis Sievernich in der Nachbargemeinde Vettweiß. Von Heimbach nach Kerpen-Sindorf verläuft die Tälerroute. Alle Radwanderwege sind ausgeschildert. Für nähere Informationen klicken Sie bitte auf den folgenden Link.

Museum Schloss Nörvenich

Im Schloss im Ortskern von Nörvenich ist das Museum Europäische Kunst beheimatet. Im ehemaligen Wassergraben ist ein Skulpturenpark integriert. Im Schloss sind auch Trauungen und andere Veranstaltungen möglich.

Dazu gibt es h i e r nähere Informationen. Das Museum kann vom 1. Mai bis 30. September besichtigt werden.