Im Hauptort Nörvenich 201 neue Pkw-Stellplätze innerhalb von drei Jahren


Parkplatznot kennzeichnete auch das Zentrum von Nörvenich, doch es zeichnet sich eine deutliche Verbesserung der Situation ab. „Wir mussten das Thema anpacken, denn fehlende Stellplätze führten vermehrt zu wildem Parken und dies wiederum zu Problemen beim fließenden Verkehr“, erläutert Bürgermeister Dr. Czech und führt weiter aus „für unsere Gewerbetreibenden im Zentrum sind Parkplätze in unmittelbarer Nähe zum Geschäft ebenfalls von größer Bedeutung“.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen: in einem Radius von 275 Metern gerechnet ab der Mitte des Marktplatzes, sind 156 private und 45 öffentliche Stellplätze neu entstanden bzw. im Bau. Im engen 125 Meter-Radius sind es immerhin schon 30 zusätzliche öffentliche Stellplätze. Das löst noch nicht jedes Parkplatzproblem in Nörvenich und darf auch nicht darüber hinwegtäuschen, dass der Parkraum auch in anderen zur Gemeinde gehörenden Orten knapp ist, doch es entspannt die Situation schon ganz gehörig.

Arbeit für das Ordnungsamt bei der Überwachung des ruhenden Verkehrs gibt es trotz der vielen neuen Stellplätze genug. Manchen Menschen sind schon wenige Meter Fußweg von einem der neuen Parkplätze zu ihrem Ziel zu viel und diese gehen lieber das Risiko ein, ihr Fahrzeug im Halteverbot abzustellen. Die meisten Halteverbote wurden angeordnet um Sichtlinien, Einfahrten, Durchfahrtsbreiten oder andere für die Verkehrssicherheit unverzichtbaren Räume freizuhalten. Insoweit kann die Nichtbeachtung keinesfalls toleriert werden.

 

Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung

Rathaus Nörvenich
Montag bis Freitag:
8:00 Uhr bis 12:00 Uhr
1. und 3. Dienstag im Monat:
14:00 Uhr bis 15:30 Uhr
Donnerstag:
14:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Sollten außerhalb der Dienstzeiten Störungen auftreten, die in die Zuständigkeit der Gemeinde fallen, kann diese über die Leitstelle der Feuerwehr 02421–5590 informiert werden.
 

Anschrift/Kontakt

Anschrift und Kontakt

Gemeinde Nörvenich
Der Bürgermeister
Bahnhofstraße 25
52388 Nörvenich

Telefon: 02426/101-0
Telefax: 02426/101-700
eMail: geschützte E-Mail-Adresse als Grafik

Sie erreichen das Rathaus mit dem Bus (Linie 208), Haltestelle Burgpark.

Parkplätze finden Sie direkt hinter Rathaus - Neffeltalhalle, in der Rathausstraße (Parkscheibe!)

Parkplätze für Menschen mit Behinderung befinden sich in der Rathausstraße.
 
Parksituation

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung über folgenden Link.