Buchsbaumzünsler wieder auf dem Vormarsch

Buchsbaumzünsler wieder auf dem Vormarsch

Tipps der Abfallberatung: Befallene Pflanzen(teile) entsorgen, um rasante Ausbreitung zu stoppen [zu den Tipps...]
Sie interessieren sich für Ihren Grundsteuerbescheid und die Hintergründe

Sie interessieren sich für Ihren Grundsteuerbescheid und die Hintergründe

Hier finden Sie detaillierte Erläuterungen, die einen Beitrag dazu leisten sollen, die Hintergründe verständlich zu machen. [weiterlesen]
Public Viewing

... zur FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2018 - was ist zu beachten?

Das lange Warten hat endlich wieder ein Ende! Die „FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2018“ findet vom 14.06. bis 15.07.2018 in Russland statt. Wenn Sie Public Viewing anbieten möchten, sind folgende Bestimmungen zu beachten... [mehr]
Regierungspräsidentin zu Besuch in Nörvenich

Regierungspräsidentin zu Besuch in Nörvenich

Die dynamische Entwicklung der Gemeinde Nörvenich (u.a. Antrag auf Städtebauförderung, neue Wohnbau- und Gewerbeflächen usw.) erfordert auch den regelmäßigen Austausch mit der Bezirksregierung Köln. Regierungspräsidentin Gisela Walsken ist die gute Zusammenarbeit und der regelmäßige Austausch mit den Kommunen und deren gewählten Vertretern wichtig. [mehr]
Blutspenderehrung im Rathaus Nörvenich

Blutspenderehrung im Rathaus Nörvenich

Am 08. März überreichte Heinz-Willi Strack als 2. Allgemeiner Vertreter des Bürgermeisters in Zusammenarbeit mit Herrn Kreisgeschäftsführer Uwe Möcker und Frau Karin Ermes vom Deutschen Roten Kreuz - Kreisverband Düren - bei der Blutspenderehrung im Rathaus Nörvenich Urkunden, Ehrennadeln/-anhänger und weitere Präsente für zahlreiches Blutspenden. [mehr]
Bürgerinformationsveranstaltung zur Sanierungssatzung

Bürgerinformationsveranstaltung zur Sanierungssatzung

Am 19.02.2018 fand in der Neffeltalhalle in Nörvenich eine Informationsveranstaltung zur Sanierungssatzung der Gemeinde Nörvenich statt. Hier finden Sie im Nachgang weitere Informationen zur Veranstaltung. [zur Info]
Gemeinde Nörvenich und innogy überreichen innogy-Klimaschutzpreis

Gemeinde Nörvenich und innogy überreichen innogy-Klimaschutzpreis

Der innogy-Klimaschutzpreis 2017 würdigt Initiativen, die sich auf besondere Weise für den Umwelt- und Klimaschutz in einer Kommune einsetzen. Energie einsparen, Umweltbeeinträchtigungen reduzieren, die Qualität von Luft und Wasser verbessern, Lebensräume erhalten oder zur Umweltbildung beitragen. [mehr]
Alle Orte der Gemeinde Nörvenich haben jetzt Schnelles Internet

Alle Orte der Gemeinde Nörvenich haben jetzt Schnelles Internet

Während in den meisten städtischen Gebieten Schnelles Internet der Standard ist, hängt Deutschland beim so genannten Breitbandausbau in vielen Regionen des ländlichen Raumes noch weit hinterher. In großen Teilen der Gemeinde Nörvenich waren bis heute nur Internetanschlüsse mit Übertragungsraten im niedrigen einstelligen Mbit/s -Bereich erhältlich. [weiterlesen]
20180109-Kampfmittelfund

Kampfmittelfund in der neuen Gewerbefläche

Seit November 2017 untersucht der Kampfmittelbeseitigungs- dienst die landwirtschaftliche Fläche, welche bei Gut Gypenbusch an das bestehende Gewerbegebiet anschließt. Diese etwa 360.000 Quadratmeter große Fläche soll schnellstmöglich als Erweiterungsfläche für das bestehende Gewerbegebiet entwickelt werden. [mehr]
Erhalt der Harff'schen Burg

Erhalt der Harff'schen Burg

Dieser Tage wurde ein wichtiger Meilenstein für den Erhalt der Harff’schen Burg in Nörvenich erreicht: ein erster Förderbescheid über Denkmalmittel des Landes NRW in Höhe von 12.000€ wurde vor Ort übergeben. [weierlesen]
WALK of FLAME wird zum WEG des ERFOLGS

WALK of FLAME wird zum WEG des ERFOLGS

Unsere Freiwillige Feuerwehr Nörvenich hat beim Wettbewerb Helfende Hand des Bundesministeriums des Innern mit dem Projekt WALK of FLAME mitgemacht und dort in der Kategorie Innovative Konzepte den fünften Platz belegt. [mehr]
Abfallkalender

Entsorgungstermine und Abfallinformationen 2018

Alle Entsorgungstermine und Abfallinformationen für 2018 sind nun online [zu den Terminen]
Belastungen durch den Straßenverkehr

Belastungen durch den Straßenverkehr

Die Belastungen durch den Straßenverkehr wiegen häufig schwer. Besonders betroffen sind in der Gemeinde Nörvenich die Bewohner von Orten mit einer Landstraße als Ortsdurchgangsstraße. Dies ist in Binsfeld, Frauwüllesheim und Eschweiler über Feld der Fall. [mehr]
Nörvenicher Weg in der Römerstadt Zülpich

Nörvenicher Weg in der Römerstadt Zülpich

Nicht nur die alte römische Heerstraße verbindet Nörvenich mit Zülpich. Beide haben eine Patenschaft mit dem Boelcke-Geschwader, viele Schüler aus der Gemeinde Nörvenich besuchen weiterführende Schulen im Schulzentrum Zülpich... [mehr]
Vandalismus

Aktion gegen Vandalismus: 500 € Belohnung!

Die Vandalismus-Fälle in Nörvenich häufen sich wieder. Nachdem bereits in der ehemaligen Hauptschule wüst randaliert und Vieles zerstört wurde, sind jetzt auch im Burgpark Bänke, Abfalleimer und Bäume durch Brandanschläge beschädigt und die Sporthalle erneut mit Graffitis verunstaltet worden. [weiterlesen]
awa

Neues Entsorgungszentrum Rurbenden in Niederzier eröffnet

Die AWA Entsorgung GmbH hat im Auftrag des Zweckverbandes Entsorgungsregion West (ZEW) in Huchem-Stammeln das neue Entsorgungszentrum Rurbenden eröffnet. Im Gewerbegebiet Rurbenden/Talbenden in der Neuen Straße 20, hinter dem großen Hornbach-Baumarkt gelegen, bietet das Zentrum ein breites Spektrum zur Entsorgung und Verwertung von Abfällen. [mehr]
Gartenweg

Erneuerung der Kanal- Straßen- und Gehweganlage im Bereich Gartenweg, Schillerstraße, Birkenweg und Goethestraße

Die Baumaßnahmen im o. g. Bereich beginnen ab Anfang Juli 2017. Die geplante Gesamtbauzeit ist auf ca. 8 Monate kalkuliert... [mehr]
Seniorenresidenz

Hauptschulareal wird moderne Seniorenresidenz mit Pflegeoption

Als die Hauptschule der Gemeinde Nörvenich im Sommer 2013 geschlossen wurde, gab es noch keine Idee für eine Folgenutzung des rund 7.000m² großen Areals, welches im Herzen des Zentralortes, zwischen Neffelbachaue, Schloss und Burgpark malerisch und zugleich sehr zentral zu den Geschäften am Marktplatz und entlang der Bahnhofstraße gelegen ist... [mehr]
Neue Drohnen-Verordnung

Neue Drohnen-Verordnung

Der Bund hat durch eine neue Drohnenverordnung die Regelungen zum Umgang und Betrieb von Drohnen neu geregelt. Einzelheiten dazu findet man unter www.bmvi.bund.de/drohnen oder www.dfs.de Neben den allgemein zu beachtenden Regelungen ist für das Gebiet der Gemeinde Nörvenich besonders die Flugverbotszone um den militärischen Flugplatz von Interesse [Flyer Neue Drohnen-Verordnung]
Finanzkrise

Kommunale Finanzkrise - eine Erklärung

Kommunale Finanzkrise - steigende Grundsteuern - was steckt dahinter ? [zum Bericht]
Regeln kennen – Regeln befolgen !

Regeln kennen – Regeln befolgen !

Zur Integration von Flüchtlingen gehört auch, diese mit unseren Regel vertraut zu machen und ein Bewusstsein dafür zu schaffen, dass diese Regeln einzuhalten sind. [mehr]
Gemeinde Nörvenich schafft sichtbare Verbindung zum Boelcke-Geschwader

Gemeinde Nörvenich schafft sichtbare Verbindung zum Boelcke-Geschwader

In den letzten Wochen war viel zu lesen von gemeinsamen Projekten der Gemeinde Nörvenich mit dem dort beheimateten Taktischen Luftwaffengeschwader 31 „Boelcke“. [hier geht's zum Artikel ...]
 

Nahverkehrspl.

Nahverkehrsplan Kreis Düren

Nahverkehrsplan Kreis Düren

 

TaktLwG31 "Boelcke"

 

Leader Projekt

 

EMA-Auskunft

 

Die Abfall-App

Abfall-App
Zusätzlich zum herkömmlichen Nörvenicher Abfallkalender gibt es nun auch eine Abfallkalender-App des Zweckverbandes Entsorgungsregion West (ZEW)
 

Grußwort

Bürgermeister Dr. Timo Czech

Bürgermeister Dr. Timo Czech

 

Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung

Rathaus Nörvenich
Montag bis Freitag:
8:00 Uhr bis 12:00 Uhr
1. und 3. Dienstag im Monat:
14:00 Uhr bis 15:30 Uhr
Donnerstag:
14:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Gefährdung der Öffent-
lichen Sicherheit und Ordnung:
Tel. 112 oder 110

Sollte die Beseitigung der Störung in den Zuständig-
keitsbereich der Gemein-
deorgane fallen, werden die zuständigen Gemein-
deorgane über die Leit-
stelle (112) alarmiert.
 

Anschrift/Kontakt

Anschrift und Kontakt

Gemeinde Nörvenich
Der Bürgermeister
Bahnhofstraße 25
52388 Nörvenich

Telefon: 02426/101-0
Telefax: 02426/101-700
eMail: geschützte E-Mail-Adresse als Grafik

Sie erreichen das Rathaus mit dem Bus (Linie 208), Haltestelle Burgpark.

Parkplätze finden Sie direkt hinter Rathaus - Neffeltalhalle, in der Rathausstraße (Parkscheibe!)

Parkplätze für Menschen mit Behinderung befinden sich in der Rathausstraße.
 

Kommunalprofil

Kommunalprofil Nörvenich

Kommunalprofil Nörvenich
Kreis Düren, Regierungsbezirk Köln, Gemeindetyp: Größere Kleinstadt
 

Wegweiser

Wegweiser-Kommune

Wegweiser Kommune

 

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung über folgenden Link.

Mehr Infos